Das sind Inseltrдume: Gletscher, die Eisberge ins Meer schicken, Berge, die aus dem Inland-Eis ragen, Pferde mit Mдhnen, die im Wind wehen, die Farben des Nordlichts und des Packeises. Jedenfalls dann, wenn die Inseln im hohen Norden liegen und Spitzbergen oder Lofoten, Island, Fдrцer oder Grцnland heiяen. Auf den arktischen Inseln erfьllten sich Barbara Schaefer und Rasso Knoller ihre eigenen Trдume und befragten die Einheimischen, wie sie leben und wovon sie trдumen.Barbara Schaefer begab sich auf die Spuren starker Frauen in hohen Breiten. So fuhr sie etwa in Grцnland mit Hundeschlitten hinaus und lieя sich von Schamanen von frьher erzдhlen. In Spitzbergen hцrte sie sich Eisbдren-Geschichten an, in Island schleppte sie einen Heiяluftballon in einen erloschenen Krater, tцltete durch Dauerregen und lieя sich Sagen erzдhlen. Rasso Knoller bewunderte zusammen mit einem Maler auf den Lofoten die Farben des Nordlichts, war mit Walfдngern unterwegs, besuchte den legendдren Torwart der Fдrцer, der 1990 seinem Land den Sieg gegen ÷sterreich sicherte, und geriet ins Schwдrmen, als die beliebteste Sдngerin der Inseln ihm ihre schцnsten Lieder vorsang.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Lesereise Inseln des Nordens durch von Autor Rasso Knoller? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei fisle.fast-run.com auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link